Dein "goldenes Buch des Glücklichseins"
Gratis. Jetzt bestellen.

Zur Bestellung
Skip to main content

#GLÜCK UND DER KÖRPER

Let's get physical.

Es heißt doch, in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Glück entsteht zwar im Gehirn, unser physischer Zustand kann jedoch auf die Glücksempfindungen im Gehirn einwirken. Dabei sind zwei Aspekte sehr wichtig: Ernährung und Bewegung.

#BESSERESSER LEBEN BESSER

Sünde oder O.K.?

Keine Sorge: Wer ausgewogen isst, 
darf sich auch mal was gönnen.

Kann man sich glücklich essen?

Was hast Du diese Woche schon gegessen? War es gesund oder sündhaft süß? Welche Lebensmittel sind eigentlich gut für uns? Deine Ernährung wirkt sich in vielerlei Hinsicht auf Deinen Körper aus. Endorphine werden beispielweise ausgeschüttet, wenn Du scharf isst. Deine Stimmung wird besser, Du bist wacher und fühlst Dich belebt. Doch unsere Ernährung kann noch viel mehr: Wer gesund isst, stärkt sein Immunsystem und das wiederrum wirkt sich positiv auf unsere Stimmung aus.

Die mhplus unterstützt ihre Versicherten dabei mit dem digitalen Ernährungs-Coach.

Zum Coach

#GLÜCKSFOOD

Iss Dich gesund.

Diese Lebensmittel haben viele positive Eigenschaften. Lange hat man geglaubt, dass sie aufgrund ihrer Inhaltsstoffe auch glücklich machen. Doch diese Theorie ist inzwischen umstritten. Trotzdem – probieren schadet nichts. 

Kichererbsen

Avocado

Quinoa

Chili

Dunkle Schokolade

Bananen

Leinsamen

Datteln

Cashews

Zwiebeln

#JUST MOVE

Bewegung und Glück.

Bewegung fällt uns häufig schwer, doch wer sich überwindet, wird belohnt. Denn Bewegung macht glücklich. Warum das so ist, wissen die Forscher allerdings noch nicht ganz genau.

Regelmäßige Bewegung sorgt dafür, dass auch der Spiegel an Stresshormonen gesenkt wird und gleichzeitig Glückshormone wie Endorphine und Serotonin ausgeschüttet werden.

#HAPPY WORK

Bewegungskiller Bürojob

Und? Wie oft stehst Du vom Schreibtisch auf? Einmal pro Stunde wäre ideal.
Auch banale Aktivitäten wie Tee kochen, Hände waschen oder einen Kollegen
am anderen Schreibtisch besuchen sind perfekt.
Oder probiere es doch mal mit unseren Übungen.

Pause? Los geht’s?

Sucher

  • Stehe aufrecht und schulterbreit
  • Rotiere Deinen Oberkörper abwechselnd nach links und rechts
  • Führe 3x pro Seite ca. 10 Wiederholungen aus

Nackenroller

  • Stehe aufrecht und halte die gesamte Wirbelsäule gerade
  • Kreise Deine Schultern langsam nach hinten
  • Führe 10-15 große Kreisbewegungen aus und wiederhole dies 3x

Holzhacker

  • Gehe in die Hocke. Die Knie und die Zehenspitzen bilden dabei eine gerade Linie
  • Führe die Arme gestreckt über Deinen Kopf
  • Hacke gleichmäßig gegengleich mit Deinen Armen
  • Führe die Übung 3x 20-30 Sekunden aus

#NO SPORTS? NO FUN!

 

Sport, Spaß und Spiel.

10 Goldene Regeln für bessere Bewegung im Alltag.

Du möchtest mehr Sport treiben? Super.
Die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention hat in Kooperation mit dem
Deutschen Sportärztebund „10 goldene Regeln für gesundes Sporttreiben“ aufgestellt.
Das solltest Du unbedingt beachten:

Für Anfänger und Wiedereinsteiger über 35 Jahre oder Menschen mit Vorerkrankungen:
Vor dem Sport eine Gesundheitsprüfung beim Arzt durchführen lassen. mhplus-Versicherte profitieren übrigens von einem Zuschuss.

Mehr dazu hier 

Sportbeginn mit Augenmaß – langsam anfangen und dann steigern.

Überbelastung beim Sport vermeiden – besser „länger und locker“ als schnell und heftig.

Nach Belastung ausreichende Erholung – nach einem intensiven Training ein lockeres einplanen.

Sportpause bei Erkältung und Krankheit – im Zweifelsfall einen Arzt zu Rate ziehen.

Verletzungen vorbeugen und ausheilen – aufwärmen und dehnen nicht vergessen.

Sport an Klima und Umgebung anpassen – achte auf angemessene Sportbekleidung.

Auf richtige Ernährung und Flüssigkeitszufuhr achten – viele Ballaststoffe, viele Kohlenhydrate, wenig Fett.

mehr dazu hier

Bewegung an Alter und Medikamente anpassen – hier kannst Du Dir Beratung von einem Sportarzt holen.

Last but not least: Sport soll Spaß machen! Suche Dir die Sportart, die Dir am meisten Spaß macht.

Uns liegt Dein Glück besonders am Herzen. 

Die mhplus bietet ihren Versicherten viele Angebote,
die dabei helfen fitter, gesünder und glücklicher zu werden:

Werde fit mit unserer App, die Bewegung belohnt.

 

move App

Spaß an Bewegung.

 

Gesundheitskurse

Nutze unsere Gesundheits-Coaches, zum Beispiel:

 

Lauf-Coach

Verbinde das Angenehme mit dem Nützlichen.
Nimm eine aktive Auszeit!

 

Gesundheitsreisen

#DEIN GOLDENES BUCH

Das goldene Buch des Glücklichseins.

Außerdem kannst Du Dir „Das goldene Buch des Glücklichseins“ kostenlos bestellen. Hier findest Du auf über 60 spannenden Seiten Tipps, Übungen und Wissenswertes rund um das Thema „Glücklichsein“.

 

Bestelle Dir jetzt Dein persönliches Exemplar

Jetzt Mitglied werden

Schnell wechseln und von vielen Vorteilen profitieren

Online Mitglied werden

Datenschutzhinweis.

Cookies passen unsere Website bestmöglich an die Interessen unserer Besuche an. Um Zugriffe und Marketingmaßnahmen zu analysieren, setzen wir Analyse- und Retargeting-Software ein. Der Nutzung von Analyse-Cookies können Sie hier zustimmen und widersprechen. Ausführliche Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier erfahren Sie mehr über notwendige Cookies und Analyse-Cookies: Details einblenden.

Cookie Einstellungen

Wir setzen auf unserer Webseite folgende Kategorien von Cookies ein:

Notwendig
Cookies sind kleine Textdateien, die auf ihrem Gerät abgelegt werden. Einige Cookies sorgen dafür, dass die Seite auf ihrem Gerät angezeigt werden kann. Diese sind als funktional notwendig und können nicht ausgeschaltet werden.

Analyse
Um die Performance unserer Website zu messen und Inhalte nutzeroptimiert gestalten zu können, verwenden wir Analyse-Cookies. Diese helfen uns dabei ihre Nutzererfahrung immer weiter zu verbessern. Stimmen Sie der Nutzung von Analyse-Cookies zu, können Sie diese hier aktivieren.